Pachtvertrag mit umsatzsteuer

1 Agosto 2020
by
in Senza categoria
Nessun commento

Ein weiterer Schwerpunkt der neuen fakultativen Regelung ist die Verlängerung des Mehrwertsteuerrevisionszeitraums von 15 Jahren, d. h. des Revisionszeitraums, der derzeit für Gebäude gilt, auf 25 Jahre für Gebäude, die im Rahmen der fakultativen Regelung mit Mehrwertsteuer vermietet werden. Section 29A des VAT Act 1994 besagt, dass Waren und Dienstleistungen nach Dem Plan 7A des Gesetzes ermäßigte Lieferungen sind. Aufgrund der Mehrwertsteuer (Ermäßigter Satz) (Hotelunden- und Tourismussatz) (Coronavirus) Order 2020, Schedule 7A, Group 15 gibt jede Lieferung fest, die, da sie unter Absatz d) fällt, e) soweit die Lieferung aus der Erteilung einer Lizenz zur Belegung von Ferienunterkünften besteht, (f) oder (g) von Punkt 1 (Land) in Anhang 9, keine Steuerbefreiung aufgrund dieses Postens darstellt. Daher werden einige Lieferungen, die normalerweise als nicht in die Freistellung einbezogen eingestuft werden, während des Zeitraums, für den der vorübergehende ermäßigte Satz gilt, mit einer Bewertung befbilligten. Wenn Sie eine Garage oder einen Parkplatz in Verbindung mit der Lieferung eines permanenten Wohnwagenstellplatzes zur Verfügung stellen, ist Ihre Versorgung von der Steuer befreit, solange beides gilt: Dies gilt nicht für die Bereitstellung von Parkplätzen in Verbindung mit Ferienunterkünften. Dies ist in der Regel Standard-bewertet, siehe Gebäude und Bau (MwSt.-Mitteilung 708). Diese Bekanntmachung wurde aktualisiert, um Gesetzesänderungen widerzuspiegeln, die vorübergehend einen ermäßigten Satz von 5 % für die Versorgung mit Hotelunterkünften, Ferienunterkünften, saisonalen Stellplätzen für Wohnwagen einschließlich der Versorgung mit Einrichtungen und Stellplätzen für Zelte, einschließlich der Versorgung mit Einrichtungen, die im Zusammenhang mit der Belegung der Stellplätze bereitgestellt werden, einführen. Sie können verpflichtet sein, Geldbeträge oder Geldbeträge zusätzlich zu Gebäuden oder Bauwerken an eine lokale Behörde oder einen Dritten gemäß Section 106 des Town and Country Planning Act 1990 und andere ähnliche Vereinbarungen zu zahlen. Sie können beispielsweise Geld für die zukünftige Instandhaltung eines Gebäudes oder Grundstücks oder als Beitrag zur Verbesserung der Infrastruktur zahlen.

Solche Beträge sind keine Gegenleistung für steuerpflichtige Lieferungen an Sie durch die lokale Behörde oder durch den Dritten. Die obige Position steht im Gegensatz zu der Position, die gilt, wenn Mietverträge gegen Prämien erworben wurden und periodische Mieten nicht zahlbar sind. In einigen Fällen können die Wohn- und Parkmöglichkeiten Gegenstand separater Mietverträge sein, die zu getrennten Zeiten geschlossen werden. Dies kann z. B. der Fall sein, wenn ein bestehender Mieter sich bereit erklärt, eine Garage zu mieten. Unter diesen Umständen können die Lieferungen der Wohn- und Parkeinrichtungen weiterhin als einmalige, steuerbefreite Lieferungen von Inlandsunterkünften behandelt werden, solange regelmäßige Mietzahlungen (Lieferungen) für die Wohnung, an die die Parkmaterialien angeschlossen werden können, und die: * Autos und andere Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von weniger als 3,5 Tonnen Die gleiche Behandlung gilt, wenn die Vereinbarung über die Vermietung der Räumlichkeiten eine Verpflichtung für die den Mieter, eine spätere Gewährung von Parkmöglichkeiten zu akzeptieren, wenn oder wenn sie verfügbar sind. Neben den beiden vorgenannten Bodenbedingungen gibt es auch eine formale Voraussetzung zur Einhaltung.

Sowohl der Vermieter als auch der Mieter müssen sich ausdrücklich für die Anwendung der Mehrwertsteuerregelung entscheiden. Eine spezifische Pro-fisco-Klausel im Mietvertrag, die den Willen der Parteien zur Ausübung der Option bestätigt, genügt, um der Mehrwertsteuerverwaltung nachzuweisen, dass die Option gemeinsam vom Vermieter und vom Mieter ausgeübt wurde.

You May Also Like

About Me
Hi, my name is Emma Clancy and I'm a photographer based in Calgary, Alberta, Canada. I love spending time outdoors and travelling, and that's really how my passion for photography began.