Rdinen stoffes kreuzworträtsel

23 Luglio 2020
by
in Senza categoria
Nessun commento

In der Regel werden Hinweise außerhalb des Rasters angezeigt, die in eine Across-Liste und eine Liste nach unten unterteilt sind. Die erste Zelle jedes Eintrags enthält eine Zahl, auf die in den Hinweislisten verwiesen wird. Beispielsweise wird die Antwort auf einen Hinweis mit der Bezeichnung “17 Down” mit dem ersten Buchstaben in der Zelle mit der Nummer “17” eingegeben, der von dort aus weiterunten geht. Zahlen werden fast nie wiederholt; Nummerierte Zellen werden fortlaufend nummeriert, in der Regel von links nach rechts in jeder Zeile, beginnend mit der obersten Zeile und nach unten. Einige japanische Kreuzworträtsel werden von oben nach unten in jeder Spalte nummeriert, beginnend mit der linken Spalte und der fortfahren nach rechts. Redakteurinnen wie Margaret Farrar waren in den ersten Jahrzehnten des Puzzleseinflusses, und Konstrukteure innen wie Bernice Gordon und Elizabeth Gorski haben jeweils Hunderte von Rätseln für die New York Times beigesteuert. [42] In den letzten Jahren ist die Zahl der Konstrukteurinnen jedoch zurückgegangen, und die meisten großen Fachzeitungen sind alle männlich. Während der Jahre, in denen Will Weng und Eugene Maleska das Kreuzworträtsel der New York Times (1969–1993) herausgaben, machten Konstrukteure 35 % der Rätsel aus,[43][44] während der Redaktion von Will Shortz (1993–heute), dieser Prozentsatz ist gesunken, mit Konstrukteurinnen (einschließlich Kollaborationen) auf nur 15% der Rätsel in 2014 und 2015, 17% der 2016 veröffentlichten Rätsel , 13% – der niedrigste Wert in der “Shortz-Ära” – im Jahr 2017 und 16% im Jahr 2018. [45] [46] Es wurden mehrere Gründe für den Rückgang der Konstrukteure genannt. Eine Erklärung ist, dass das Geschlechterungleichgewicht in der Kreuzworträtselkonstruktion dem in verwandten Bereichen wie dem Journalismus ähnelt und dass mehr freiberufliche männliche Konstrukteure als Frauen Rätsel auf Spec an die New York Times und andere Medien einreichen. [47] Eine weitere Erklärung ist, dass computergestütztes Bauen und der zunehmende Einfluss von Rechenansätzen bei der Erstellung von Wortlisten die Kreuzworträtselkonstruktion eher zu MINT-Bereichen machen können, in denen Frauen für eine Reihe von Faktoren unterrepräsentiert sind. [43] Es wurde jedoch auch argumentiert, dass diese Erklärung Die Gefahr birgt, Mythen über Geschlecht und Technologie zu verbreiten. [48] Einige haben argumentiert, dass die relative Abwesenheit von Konstrukteurinnen und Redakteurinnen einen Einfluss auf den Inhalt der Rätsel selbst hatte und dass Hinweise und Einträge in Bezug auf Sprache im Zusammenhang mit Geschlecht und Rasse unsensibel sein können.

[49] [50] Es wurden mehrere Ansätze vorgeschlagen, um mehr Frauen auf diesem Gebiet zu entwickeln, darunter die Betreuung von unerfahrenen Konstrukteurinnen und die Ermutigung von Konstrukteurinnen, ihre Rätsel unabhängig zu veröffentlichen. [51] Das britische kryptische Kreuzworträtsel wurde 1968 vom Komponisten und Lyriker Stephen Sondheim im New Yorker Magazin in die USA importiert. Bis 2006 hatte The Atlantic Monthly regelmäßig ein kryptisches Kreuzworträtsel von Emily Cox und Henry Rathvon, das kryptische Hinweise mit teuflisch genialen Variationen über die Konstruktion des Puzzles selbst kombiniert. In beiden Fällen sind keine zwei Rätsel in der Konstruktion gleich, und die Absicht der Puzzle-Autoren ist es, mit Neuheit zu unterhalten, nicht um neue Variationen des Kreuzworträtsel-Genres zu etablieren. Von ihrer Herkunft in New York haben sich Kreuzworträtsel in vielen Ländern und Sprachen ausgebreitet. In anderen Sprachen als Englisch variiert der Status der diakritischen Sprache je nach Orthographie der jeweiligen Sprache, also: Ein Ausfüllkreuzwort (auch bekannt als Crusadex oder cruzadex) enthält ein Raster und die vollständige Liste der Wörter, die in dieses Raster eingegeben werden sollen, gibt jedoch keine expliziten Hinweise darauf, wohin jedes Wort geht. Die Herausforderung besteht darin, herauszufinden, wie die Liste der Wörter in das Raster integriert werden kann, damit alle Schnittpunkte von Wörtern gültig sind. Einfüllkreuzworträtsel haben oft eine längere Wortlänge als normale Kreuzworträtsel, um das Kreuzworträtsel leichter zu lösen, und Symmetrie wird oft ignoriert.

Mehrere lange Wörter zusammenzufügen ist einfacher, als mehrere kurze Wörter zusammenzufügen, da es weniger Möglichkeiten gibt, wie sich die langen Wörter kreuzen.

You May Also Like

About Me
Hi, my name is Emma Clancy and I'm a photographer based in Calgary, Alberta, Canada. I love spending time outdoors and travelling, and that's really how my passion for photography began.